Home
Arboretum
Entstehung
Geografische Gliederung
Pflanzenverzeichnis
Lage
Info-Flyer
Presse
Videos
Impressum
Datenschutzerklärung
Andere Ziele am Itterberg:
Aussichtspunkt Bauried
Höchster Baum
Felsennest
Fritz-Heuss-Ruhe
Felsenquelle
Kaiser-Wilhelms-Linde
Waldquelle
Schutzhütte Hiobskehre
Göler-Hütte

Heimat: Nord-MexicoBereich: Mittelamerika, Südamerika

Pinus strobiformis

Pino Enano

(Pinaceae)
1 Exemplar, gepflanzt 1991
Wuchs:
Baum, in seiner Heimat bis 25m hoch. Breite und runde Krone.

Rinde:
Die Rinde alter Stämme ist dunkelbraun, tief gefurcht, an jungen Stämmen grauweiß und glatt.

Laub:
Die Nadeln sitzen zu fünf beisammen, 4-9cm lang, bläulichgrün.

Frucht:
Kurz gestielte bis fast sitzende Zapfen, hängend, zylindrisch, 15-25cm lang, gelbbraun.


zurück  Druckansicht
(c) 2004-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen, Hubert Richter, Eberbach