Home
Arboretum
Entstehung
Geografische Gliederung
Pflanzenverzeichnis
Lage
Info-Flyer
Presse
Videos
Impressum
Datenschutzerklärung
Andere Ziele am Itterberg:
Aussichtspunkt Bauried
Höchster Baum
Felsennest
Fritz-Heuss-Ruhe
Felsenquelle
Kaiser-Wilhelms-Linde
Waldquelle
Schutzhütte Hiobskehre
Göler-Hütte

Heimat: USA, östlich der Rocky MountainsBereich: Osten USA

Fraxinus pensylvanica

Rot-Esche, Grün-Esche

(Oleaceae)
3 Exemplare, gepflanzt 1992
Wuchs:
Mittelhoher Baum (10-18m).

Rinde:
Braun, wenig tief gefurcht.

Laub:
Fiederblätter bis 25cm lang, meist mit 7-9 länglich-lanzettlichen Einzelblättchen, 7-15cm lang, ganzrandig oder leicht gezähnt, beiderseits mattgrün, oben meist kahl, unterseits hell behaart.

Blüte:
Zweihäusig, glockenförmig mit kleinem Kelch.

Frucht:
Veränderliche, spatelige bis lanzettliche Nüsschen mit bis zur Mitte herablaufenden Flügeln.

Heimatlicher Standort:
Nasse Niederungen, Sümpfe.


zurück  Druckansicht
(c) 2004-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen, Hubert Richter, Eberbach