Home
Arboretum
Entstehung
Geografische Gliederung
Pflanzenverzeichnis
Lage
Info-Flyer
Presse
Videos
Impressum
Datenschutzerklärung
Andere Ziele am Itterberg:
Aussichtspunkt Bauried
Höchster Baum
Felsennest
Fritz-Heuss-Ruhe
Felsenquelle
Kaiser-Wilhelms-Linde
Waldquelle
Schutzhütte Hiobskehre
Göler-Hütte

Heimat: EuropaBereich: Zentraleuropa, Nordeuropa

Cornus sanguinea

Roter Hartriegel

(Cornaceae)
4 Exemplare, gepflanzt 1992


Wuchs:
3-4m hoher Strauch, Grundtriebe breit ausladend mit vielen dünnen, überhängenden Trieben.

Rinde:
Zweige bräunlichgrün, sonnenseits gerötet, ansonsten grün bis dunkelrot und schwarz.

Laub:
Bis 8cm lange, elliptische Blätter, später Laubabfall, scharlachrote Herbstfärbung.

Blüte:
Nach ca.5 Jahren im Mai/Juni, ca.5 Wochen, weiß in Trugdolden, streng duftend.

Frucht:
Kugelig, schwarzviolett mit weißen Punkten.

Wurzelsystem:
Dichtverzweigt, oberflächennahe Feinwurzeln.

Standortansprüche:
Frische bis mäßig trockene, humose oder sandig-steinige Lehm- und Tonböden, schwach sauer bis stark alkalisch, anpassungsfähig.

Heimatlicher Standort:
Waldränder, Gebüsche, Hecken, Laubmischwälder.


zurück  Druckansicht
(c) 2004-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen, Hubert Richter, Eberbach